Menu
Menu

Neuer Auftrag: Europas erstes energieproduzierendes Hochhaus

Der Henriëttedreef in Utrecht Overvecht hat Anfang 2020 seine europäische Premiere: Die Wohnungsbaugesellschaft Box-Ex und ihre Konsortialpartner von “Inside Out” renovieren hier die Wohnungen mit einem modularen Renovierungssystem. Danach werden die geförderten Sozialwohnungen mehr Energie erzeugen, als die Bewohner verbrauchen, was die Wohnkosten senkt. Straatman ist auch an diesem Inside Out-Konsortium beteiligt!

Inside Out: das Renovierungssystem der Zukunft

Hochhäuser wie das Henriëttedreef sind eine Herausforderung in der Energiewende, weil sie viele Häuser unter einem Dach vereinen und nur wenig Platz zur Energieerzeugung zur Verfügung steht. Das Renovierungssystem Inside Out kombiniert intelligente multifunktionale Fassaden, die die Häuser nachhaltig heizen und lüften, mit nachhaltiger Energieerzeugung. Nach Anwendung des Systems erzeugt das Hochhaus seine eigene Energie für den Stromverbrauch, das Warmwasser, die Belüftung und die Raumheizung. Alle Geräte für die Energieversorgung befinden sich in der Fassade oder außerhalb des Hauses. Daher der Name ‘Inside Out’.

Das Inside Out-Konsortium

Das Straatman-Team nimmt auch am Inside Out-Konsortium teil und darauf sind wir stolz! Neben der Lieferung und Montage von Plattengeländern ohne Perforation übernehmen wir auch die Herstellung und Montage eines echten Straatman-Spezials: Glasgeländer mit Solarzellen. Unsere energieerzeugenden Glasgeländer für den Henriëttedreef sind gute Beispiele von Inside Out-Elementen. Eine sehr effektive und nachhaltige Art, Energie zu erzeugen!

 

Projekt:                     Renovierung Henriëttedreef

Ort:                            Utrecht

Auftraggeber:           Bos Installatiewerken | Daktechniek      

 

Quelle Abbildung: Persbericht Inside Out renovatiesysteem

Neuer Auftrag: Europas erstes energieproduzierendes Hochhauswohnung

Letzte Neuigkeiten

Urlaub 2020

Urlaub 2020

29 July 2020 - 11:01
Dort wo wir uns das ganze Jahr einsetzten, um einen sicheren Außenraum zu kreieren, in dem Bewohner entspannen können,
Neuer Auftrag: Klein Where in Purmerend
Klein Where te Purmerend

Neuer Auftrag: Klein Where in Purmerend

26 February 2020 - 12:41
Scholtens Groep entwickelt derzeit das Projekt Klein Where in Purmerend. Dieses Projekt umfasst die Realisierung eines nagelneuen Apartmentkomplexes, der aus 8 Stockwerken und [...]
Unser Besuch auf der Messe digitalBAU in Köln

Unser Besuch auf der Messe digitalBAU ...

26 February 2020 - 8:30
Die digitalBAU Messe fand zum ersten Mal vom 11. bis 13. Februar statt. Sie  fokussiert sich auf digitale Lösungen für die Bauindustrie und ist aus der Zusammenarbeit zwischen [...]
Neuer Auftrag: Kop Grasweg in Amsterdam
Kop Grasweg Amsterdam

Neuer Auftrag: Kop Grasweg in Amsterdam

5 February 2020 - 8:24
An der Spitze des Grasweges in Amsterdam Nord wird Kop Grasweg C.V. (Amvest und Hurks) in Zusammenarbeit mit de Alliantie einen Plan mit 3 Wohnblöcken, Luxuswohnungen und [...]
NEW YEAR. NEW NAME.

NEW YEAR. NEW NAME.

13 January 2020 - 22:27
Um unsere Corporate Identity weiter voranzutreiben, wird der Montage- und Konstruktionsbetrieb Straatman BV unter seinem neuen Firmennamen weitergeführt: Straatman building smart [...]
Abschlussarbeit bei Straatman
Sven ter Woerds: afstudeerstage bij Straatman

Abschlussarbeit bei Straatman

8 January 2020 - 10:10
Seit Anfang September erarbeitet Sven ter Woerds neben seinem Job als Projektingenieur bei Straatman seine Abschlussarbeit. Sven ist derzeit im letzten Jahr seines [...]